Ausgericht von der TSG Rubin Zwickau fanden am Wochenende 02./03.02.2019 die diesjährigen sächsischen Landesmeisterschaften in Latein statt. Während am Samstag keine Paare unseres Vereins am Start waren (Kin - Jug LM), tanzten am Sonntag zwei Senioren-Paare im Clubheim der TSG Rubin Zwickau.


In der Sen I B Lat verfehlten Rafael Kozubal & Susanne Tiesler nur knapp einen Treppchenplatz und damit auch die bronzene Medaille

Diese ertanzten sich Ringo Hölschke & Anke Fluhr bei den jüngeren Sen I A Lat.
In ihrer eigenen Altersgruppe Sen II A errangen beide den Turniersieg und wurden damit zum 1. Mal an diesem Tag Landesmeister. Als mittanzende Sieger setzten sich beide auch noch'mal an die Spitze der kombinierten Sen II/III S Lat und wurden damit erneut Landesmeister. Damit konnten Anke & Ringo erfolgreich ihre Landesmeistertitel Sen II A und II S Latein aus dem Vorjahr verteidigen.


Wir danken unserem Trainer für die trainerische Vorbereitung und wünschen unseren Paaren auch weiterhin viel Erfolg.

Ein toller Artikel auch in der Mitgliederzeitung des Deutscher Tanzsportverband e.V..

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok