In der Herderhalle in Pirna starteten 5 Paare zu den Landesmeisterschaften Standard 2021. Der TSC Excelsior organisierte an 2 Tagen dieses Event. Am Sonnabend starteten Jenny Stukenborg und Armin Alaghebandan in der Hgr B und belegten dort den 3. Platz von 16 Paaren.

Sophie Langner und Bodo Felsner folgten in der Hgr C. Sie erkämpften sich Platz 2 in der Landesmeisterschaft. Und nutzen den Sonderaufstieg in die B Klasse.

Georgia Schönfeld und Ralf Himm folgten in der Sen III B. Sie errangen den 3. Platz und stiegen damit regulär in die A-Klasse auf.

Am Sonntag starteten Irina Akalowski und David Heiland in einem kombinierten Turnier der Hgr II/Sen I S und belegten dort den 2. Platz in ihrer Startklasse. Gefolgt von Anny-Edith Höschele und Viktor Höschele in der Sen IV S auf dem 3. Platz.

Glückwunsch an alle Paare und ein Dankeschön an unsere Trainer Jonatan, Marina, Rafael und Ringo

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.